Schneiderei

Schneiderei München

Zur Geschichte des Schneiderns

Der Beruf des Schneiders stellt einen handwerklichen Lehrberuf der Textilindustrie dar, wobei Textilien zu Bekleidung verarbeitet werden sollen. Schon immer bestanden die Handwerkzeuge des Schneiders aus Nadel, Faden, Schere, Bügeleisen und seit dem 19. Jahrhundert vermehrt auch aus der Nähmaschine. Industriell gefertigte Kleidung drängte die handwerkliche Schneiderei zunehmend in den Hintergrund. Die alten Römer und Griechen trugen überwiegend geschmückte Kleidung, ehe die körperbetonte Kleidung nach der Tätigkeit des Schneiderns verlangte. Bis zum 12. Jahrhundert fertigte noch die Familie selbst oder die Klosterbewohner die Kleidung an. Mitte des 12. Jahrhunderts unterschied man in Frankreich zwischen den Berufen Schneider und Näher. Da Juden bis zur französischen Revolution 1789 keiner Zunft angehören durften, übten sie den Beruf des sogenannten „Kleidermachers“ aus. Allgemein galt die Tätigkeit eines Schneiders als Frauenarbeit, so dass sie als Verlierer galten und erheblichen Spott ertragen mussten. Davon leitet sich auch der Begriff „Schneider“ mancher Kartenspiele ab, wenn nur wenige Punkte erreicht wurden.

Ihre Adrett Express Schneiderei in Dachau und München

Ihre Adrett Express Änderungsschneiderei in München und Dachau kann unter anderem Ihr Kleid kürzen. Ob Sie ihr Brautkleid ändern lassen oder Ihre Trachten fürs Oktoberfest kürzen lassen wollen – wir bieten einen umfassenden 24 Stunden Express-Service. Vielleicht möchten Sie eine Hose kürzen lassen, zum Beispiel eine Jeans. Der unverzichtbare Saum bleibt dran, einschließlich der original Kappnaht und der schon leicht abgewetzt wirkenden Kante. Wir wissen genau, was wir machen und wie es geht. Keine Sorge, begraben Sie den altbekannten Jeansträger-Alptraum vom stumpf abgeschnittenen Hosenbein. Wir liefern Qualität und unsere versierte Arbeit wird mit größter Sorgfalt erledigt. In unserer Schneiderwerkstatt befinden sich zahlreiche Nähgarnrollen in allen erdenklichen Farben und Schattierungen an der Wand. Ihre Schneiderei Dachau kann rasch Hemdärmel kürzen und durch den 24 Stunden Express-Service ist auch ein Brautkleid kürzen, das schnell benötigt wird, kein Problem. Grundsätzlich richten sich die Bearbeitungszeiten nach dem Aufwand. Ihr Nähservice Dachau kann innerhalb einer Stunde eine Hose kürzen, aber das Einnähen eines Reißverschlusses kann schon ein bis zwei Tage dauern. Änderungstätigkeiten an hochwertigen Sachen, wie zum Beispiel einer Lederjacke oder Ihrer heißgeliebten Tracht oder Ihres Dirndls können schon einmal auch eine Woche in Anspruch nehmen. Ihre Änderungsschneiderei Dachau arbeitet immer sehr exakt und für unsere Nähmaschinen und Mitarbeiter gibt es nichts, was nicht gelingen kann. Bringen Sie, was Sie wollen, wir erledigen das. Schnell, zuverlässig und rechtzeitig zum Oktoberfest.

Leistungen

Erfahren Sie mehr über unsere Dienstleistungen der Textilpflege

Schneiderei

Erfahren Sie mehr über unseren Schneiderei-Service

Schadenssanierung

Erfahren Sie mehr darüber wie wir Ihnen die beste Schadenssanierung anbieten können

Trachtenmode

Erfahren Sie mehr über unseren speziellen Service für Trachtenmode

Menü